Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen
des Hosting-Dienstleisters RadiobotsEU UG (haftungsbeschränkt)


  1. Vorbemerkung
    1. Betreiber von https://radiobots.eu (im Folgenden auch „Plattform“ oder „Website“), ist die

      RadioBotsEU UG (Haftungsbeschränkt)
      Reiterpfad 37,
      33104 Paderborn

    2. Bitte lesen Sie die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") sorgfältig durch. Diese AGB regeln die Nutzung der gesamten Webseiten und Dienstleistungen (wie nachstehend definiert), die RadioBotsEU anbietet. Sofern Sie diesen AGBs nicht zustimmen, können die Plattform und die dort angebotenen Dienstleistungen nicht genutzt werden. Die Nutzungsbedingungen können über den Browser gespeichert und gedruckt werden.
  2. Definitionen
    1. In den nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen kommt folgenden Begriffen jeweils folgende Bedeutung zu:
      - „Nutzer" oder „Benutzer“: jede natürliche oder juristische Person, welche die Plattform / Webseite Seite in irgendeiner Weise nutzt oder aufsucht;
      - „Registrierung“: Gesamtheit aller vom Nutzer an RadioBotsEU übermittelten, personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift und Kontaktmöglichkeiten
      - „Guthaben“: Internet Verrechnungseinheit, welche kostenpflichtig erworben wird.
      - „Dienste“: Alle Produkte auf RadioBotsEU, die frei oder mittels Guthaben genutzt werden können.
    2. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird in den nachfolgenden Ausführungen auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht):
  3. Leistungsbeschreibung
    1. RadioBotsEU bietet Kunden die Möglichkeit Guthaben über die von uns zur Verfügung gestellten Zahlungsanbieter aufzuladen.
    2. Guthaben kann in Produkte wie z.B. CloudServer, TeamSpeak Server oder Bots investiert werden. Nach einem erfolgreichen Kauf des Produktes ist eine Guthaben-Rückerstattung ausgeschlossen.
    3. Die von uns zur Verfügung gestellten Dienste dürfen nicht gegen Geltende Gesetze oder Urheberrechte verstoßen. Wir behalten uns nach 5.4 eine Löschung des Dienstes nach einem Verstoß der oben genannten Gründe vor.
    4. Die dem Kunden zugewiesenen IP-Adressen können sich aus technischen Gründen jederzeit ändern. Es besteht kein Anspruch auf Zuteilung oder Beibehaltung einer bestimmten IP-Adresse. RadioBotsEU behält sich vor, die Funktionalität der Plattform einzuschränken oder ganz einzustellen, soweit dies zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben erforderlich ist. RadioBotsEU wird den Kunden hierauf rechtzeitig zuvor hinweisen.
    5. Jeder Zugriff auf die vom Kunden hinterlegten Daten über das Internet ist mit der Übertragung von Daten (Traffic) verbunden. Überschreitet der Kunde 1 Terabyte Traffic, sofern kein anderes Limit ausgemacht, fällt für jedes weitere Terabyte Traffic eine pauschale Gebühr von 6,00 EUR an.
  4. Zustandekommen des Vertrags
    1. Diese AGB dienen als wirksamer Vertragsbestandteil des zwischen dem Nutzer und RadioBotsEU bestehenden Vertragsverhältnisses (im Folgenden auch "Nutzungsvertrag"). Mit der Registrierung auf der Plattform gemäß Nr. 5 wird der Nutzer aufgefordert, sein Einverständnis mit der Geltung dieser AGB zu erklären. Eine Registrierung und die anschließende Nutzung der dort angebotenen, weiteren Möglichkeiten sind nur unter Zustimmung zur Geltung dieser AGB möglich.
    2. RadioBotsEU kann diese AGB im Zuge eines Updates der Seite jederzeit ändern. RadioBotsEU wird etwaige Änderungen der AGB auf der Seite mitteilen. Der Nutzer wird nach erfolgten Änderungen der AGB vor einer erneuten Anmeldung von RadioBotsEU aufgefordert, diese Änderungen zu akzeptieren. Sofern der Nutzer die Änderungen ablehnen sollten, ist er nicht länger nutzungsberechtigt. Alle Änderungen gelten nur für die Zukunft.
    3. Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen, wenn RadioBotsEU die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat.
  5. Registrierung
    1. Für die Nutzung von RadioBotsEU ist eine Registrierung / Anmeldung („Registrierung“) des Nutzers erforderlich. Für Registrierung trägt der Nutzer die an RadioBotsEU zu übermittelnden Daten im Online-Registrierungsformular ein und übermittelt RadioBotsEU diese Registrierungsdaten durch einen Klick auf die entsprechende Schaltfläche. RadioBotsEU sendet dem Nutzer per Email eine Bestätigung seiner Registrierung. Mit Zugang dieser Email von RadioBotsEU beim Nutzer kommt der Nutzungsvertrag zustande. Es besteht kein Anspruch auf Abschluss eines solchen Nutzungsvertrages.
    2. Die Registrierung ist nur unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen, juristischen Personen und Personengesellschaften möglich. Jedem Nutzer ist, soweit im Folgenden nicht Ausnahmen ausdrücklich zugelassen sind, lediglich eine Registrierung auf RadioBotsEU erlaubt. Die Registrierung von juristischen Personen und Personengesellschaft darf nur von einer vertretungsberechtigten natürlichen Person vorgenommen werden, die namentlich genannt werden muss. Alle Registrierungsdaten sind wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben und auf dem aktuellen Stand zu halten. Der Nutzer kann hierzu sein Profil bearbeiten.
    3. Grundsätzlich ist es zulässig, dass auch minderjährige Personen sich bei RadioBotsEU registrieren und die zur Verfügung gestellten Dienste nutzen. Hierzu ist eine Einverständniserklärung der Eltern notwendig. RadioBotsEU behält sich das Recht vor, diese Einverständnis in schriftlicher Form einzufordern.
    4. RadioBotsEU behält sich zum Schutz vor z.B. Fake-Registrierungen das Recht vor, bei gegebenem Anlass alle oder einzelne Registrierungen auf Echtheit bzw. Ordnungsgemäßheit zu überprüfen und hierfür bestimmte Unterlagen, beispielsweise Verifizierungsbilder oder Personalausweiskopien bei Nutzern anzufordern. Den Nutzern steht es frei, auf eine solche Anforderung des Betreibers zu reagieren. Sollten Nutzer der Anforderung nicht in angemessener Frist nachkommen, ist RadioBotsEU zur sofortigen Löschung der Registrierung und aller erstellten oder erworbenen Dienste ohne Angabe eines Grundes berechtigt.
    5. Der Nutzer erhält die Möglichkeit, jederzeit mittels eines Passworts auf den Inhalt seiner Registrierung oder auf die erworbenen Dienste zuzugreifen, diesen zu verändern oder die Registrierung oder einzelne bzw. alle Dienste zu löschen.
      Der Nutzer ist für die Vertraulichkeit seiner Daten und seines Passwortes und für jede - berechtigte oder unberechtigte - Benutzung selbst verantwortlich. Auch wenn Dritte das Passwort eines Benutzers in unzulässiger Weise nutzen sollten, kann unter Umständen der Zugang dieses Benutzers zum Schutz anderer Nutzer gesperrt werden. Im Fall einer unberechtigten Nutzung des Passworts und des Benutzerprofils durch Dritte ist der Benutzer verpflichtet RadioBotsEU unverzüglich darüber zu informieren.
  6. Preise und Zahlungsbedingungen
    1. Die Registrierung (Nr. 5) sowie die Nutzung von Diensten (Nr. 6) in einer Basisfassung sind bis auf Ausnahmen kostenfrei.
    2. Für die Nutzung von erweiterten Diensten wird eine Gebühr, die in Form einer internen Verrechnungseinheit (im Folgenden „Guthaben“) beziffert und berechnet wird. Neben einer bestimmten, von RadioBotsEU festgelegten Anzahl von unentgeltlich bei Vornahme der Registrierung bereit gestellten Anzahl von „Guthaben“ kann jeder Nutzer gegen Entgelt käuflich oder durch bestimmte Formen des Nutzerverhaltens (z.B. durch sog. Gutscheincodes) weiteres Guthaben erwerben.
    3. Jeder registrierten Nutzer kann die aktuelle Menge seiner Guthaben unter seinen Registrierungsdaten in einer gesonderten Rubrik „Guthaben“ jederzeit einsehen. Dort veröffentlichte Ab- und Aufbuchungen von Guthaben gelten als genehmigt und können in der Regel nicht erstattet werden(Ausnahmen durch Kulanz o.ä. möglich).
    4. Das gemäß Nr. 5.2 zu Gunsten des Nutzers auf dessen Konto registrierten Guthaben verfällt nicht und kann zeitlich unbegrenzt genutzt werden.
  7. Sicherheitsvorschriften
    1. Jeder Nutzer verpflicht sich die Sicherheit der Seite insbesondere nicht dadurch gefährden, dass:
      - er sich Zugang zu Daten verschafft, die für ihn nicht freigeschaltet sind oder sich für eine Registrierung anmeldet, für welche er nicht zugangsberechtigt ist;
      - er die zum Betrieb der Seite eingesetzten Netzwerke oder Systeme auf ihre Schwachstellen und Sicherheitslücken hin überprüft, scannt oder testet oder Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen zu umgehen versucht;
      - er das verwendete Netzwerk oder die Verbindung zu einem anderen Nutzer stört oder zu stören versucht, insbesondere dadurch, dass der Benutzer einen Virus implementiert, das verwendete Netzwerk durch eine große Datenmenge oder eine Vielzahl versendeter E-Mails beeinträchtigt ("overloading", "flooding", "mailbombing" oder "crashing");
      - er unaufgefordert E-Mails versendet, insbesondere für Werbung von Produkten oder Dienstleistungen;
      - er TCP/IP Packet Header oder einen Teil der Header-Information in E-Mails fälscht.
    2. Weiterhin verpflichtet sich jeder Nutzer, RadioBotsEU ausschließlich über nach dem jeweiligen Stand der Technik gängige Browser abzurufen bzw. in Anspruch zu nehmen. Jegliche Maßnahmen, die der Beeinträchtigung, Umgehung oder Behinderung des ordnungsgemäßen Ablaufs der auf RadioBotsEU angebotenen dienen bzw. dienen können, sind strengstens untersagt. Dies gilt insbesondere für nachfolgend aufgeführte Maßnahmen bzw. Attacken: XSS, SQL-Injection, CSRF, Phishing, DoS, DDos, Brute-Force, Session-Capturing, automatisierte oder skriptgesteuerter Zugriffe sowie sonstige händische und automatische An- oder Eingriffe in die technische Infrastruktur der Dienste des Betreibers.
    3. Die Verletzung dieser Sicherheitsregelungen kann zivil- und/oder strafrechtliche Konsequenzen haben. RadioBotsEU wird die Sachverhalte, die einen Verstoß gegen Sicherheitsbestimmungen begründen, untersuchen und etwaige Verstöße ggfs. mithilfe der Strafverfolgungsbehörden zur Anklage bringen und zivilrechtliche Ansprüche durchsetzen.
  8. Gewährleistung
    1. Die von RadioBotsEU bereitgestellten Datenbanken und sonstigen technischen Vorrichtungen entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik. RadioBotsEU ist bemüht, eine größtmögliche Verfügbarkeit der Plattform zu gewährleisten. Gleichwohl kann es aufgrund von Problemen, die nicht im Einflussbereich von RadioBotsEU liegen (höhere Gewalt, Verschulden Dritter usw.) oder aufgrund von Wartungsarbeiten zu vorübergehenden Einschränkungen der Erreichbarkeit der Dienste kommen. RadioBotsEU übernimmt keine Gewähr für eine ständige Erreichbarkeit bzw. Abrufbarkeit der Plattform und haftet nicht für Ausfallzeiten aufgrund notwendiger Pflege- und Wartungsarbeiten oder neu aufgetauchter Fehler, soweit diese nicht vorhersehbar waren und auch einem gewissenhaften durchschnittlichen Programmierer unterlaufen können.
    2. Wird eine Registrierung aufgrund einer Kündigung oder eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen gelöscht, geändert oder gesperrt, besteht kein Anspruch auf Herausgabe der mit der Registrierung und / oder in etwaigen darüber veröffentlichten Diensten gespeicherten Inhalte und Kommunikationsdaten.
  9. Sonstige Haftung von RadioBotsEU
    1. Jede Haftung von RadioBotsEU für Durchführung des zu Stande gekommenen Vertrags bzw. die ordnungsgemäße Erfüllung dort vereinbarter Leistungen, Pflichten und Obliegenheiten ist ausgeschlossen.
    2. Im Übrigen haftet RadioBotsEU bei einer Verletzung von eigenen vertraglichen und außervertraglichen Pflichten nach den gesetzlichen Vorschriften. Auf Schadensersatz haftet RadioBotsEU – gleich aus welchem Rechtsgrund – bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Bei geringerer als grober Fahrlässigkeit haftet RadioBotsEU jeweils nur (1.) für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und (2.) für Schäden aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, also einer Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Nutzungsvertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertraut und vertrauen darf. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der RadioBotsEU nur bis zur Höhe des vorhersehbaren Schadens.
    3. Zu den von RadioBotsEU auf der Plattform veröffentlichten Inhalten gehören auch Links zu Webseiten, die von Dritten gepflegt werden und deren Inhalte RadioBotsEU unter Umständen nicht bekannt sind. RadioBotsEU übernimmt keinerlei Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.
    4. Die vorstehenden Haftungsbegrenzungen gelten auch für mit RadioBotsEU verbundene Unternehmen sowie für eine persönliche Haftung der Angestellten, Vertreter, Gesellschafter und Erfüllungsgehilfen von RadioBotsEU und/oder der mit RadioBotsEU verbundenen Unternehmen.
  10. Haftung und Pflichten des Nutzers
    1. Der Nutzer haftet für sämtliche Schäden, die RadioBotsEU entstehen (1.) durch von ihm eine schuldhaft begangene Verletzung des Nutzungsvertrags und/oder dieser Nutzungsbedingungen oder (2.) durch eine schuldhafte Nutzung der Plattform zur Anbahnung, Durchführung, Beendigung und/oder Abwicklung einer Vereinbarungen mit anderen Nutzern, welche diesen Regelungen widerspricht.
    2. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere, RadioBotsEU von sämtlichen Ansprüchen frei zu stellen, welche von anderen Nutzern, öffentlichen Stellen oder sonstigen Dritten wegen eines Verhalten des Nutzers im Sinne von Nr. 13.1 gegen RadioBotsEU geltend gemacht werden.
    3. Der Kunde hat dafür Sorge zu tragen, dass auf den von ihm gemieteten Produkten keine Inhalte, die ungesetzlich, rechtsradikal, obszön, bedrohend, beleidigend, verleumderisch oder gewaltverherrlichend sind, gespeichert, wiedergegeben oder in sonstiger Weise öffentlich zugänglich gemacht werden. Dies gilt auch für Inhalte, die private Informationen über Personen ohne deren Einwilligung preisgeben, Inhalte, die Warenzeichen, das Urheberrecht oder anderes geistiges Eigentum verletzen, Inhalte, die andere dazu verleiten, kriminelle Handlungen zu begehen oder Handlungen, die die zivile Ordnung untergraben oder anderweitig gegen lokale, staatliche oder internationale Gesetze verstoßen.
    4. Der Kunde verpflichtet sich, Daten eigenständig zu sichern. Von RadioBotsEU angebotene Backupdienstleistungen sind kostenlos und bei Datenverlusten nicht schadensersatzpflichtig. Eine Rücksicherung der vom Kunden gesicherten Daten bei einem Datenverlust wird von RadioBotsEU kostenlos angeboten.
    5. Sollte der Kunde Zugang zu nicht für die Öffentlichkeit oder einer Eingeschränkten Menge an Personen zugänglichen Bereich(z.B. Beta Programm) auf der Plattform haben, gilt Stillschweigen zu bewahren. Der Kunde hat ohne Einverständnis von RadioBotsEU nicht das Recht, Fotos, Videos oder sonstige Medien zu veröffentlichen. Auch für Produkte in dem Beta Programm gelten diese AGB.
  11. Angebotsspezifisches
    1. Dedizierte Server
      Es ist verboten dedizierte Server zu übertakten und damit die Leistung auf Kosten der Haltbarkeit der Hardware zu steigern. Bei nachweislichem Verstoß sind wir berechtigt Prozessor, Mainboard und Arbeitsspeicher komplett zu ersetzen und anfallende Kosten dem Kunden in Rechnung zu stellen. Gleiches gilt für BIOS-Updates via Betriebssystem o.ä.. Durchführung von BIOS-Aktualisierungen als Kunden ohne schriftliche Einverständnis von RadioBotsEU sind verboten. Kommt es zu einem Schaden, sind wir berechtigt das Mainboard kostenpflichtig zu ersetzen und die vollen Kosten in Rechnung zu stellen. Kommt es zu einem Reset der Bios-Einstellungen, sind wir berechtigt für die erneute Einstellung pauschal 30,00 EUR in Rechnung zu stellen.
    2. Zahlungsverzug
      Es gibt in der Regel keinen Zahlungsverzug. Erfolgt keine Zahlung, wird das Produkt innerhalb von 5 Tagen ohne weitere Kosten automatisch gelöscht. Bei speziellen Produkten, welche auf der Bestellseite der Plattform eindeutig mit einem Vertrag und Kündigungsfrist erkenntlich gemacht werden, senden wir nach 5 Tagen eine kostenfreie Zahlungserrinnerung ber E-Mail. Sollte nach weiteren 5 Tagen keine Zahlung erfolgen, versenden wir als Einschreiben per Post, erheben 3,50 EUR Mahngebühren und sperren die Leistung. Waren alle Versuche fruchtlos, leitet RadioBotsEU nach weiteren 5 Tagen das gerichtliche Mahnverfahren ein.
    3. Kundendienst
      Der Kundendienst steht den Kunden mit Ausnahmen kostenlos zur Verfügung. Wir bieten explizit keine administrativen Hilfe an, aus Kulanz wird unser Kundendienst den Kunden nach den gegebenen Möglichkeiten bestmöglich unterstützen. Es besteht kein Anspruch. Ferner sind wir berechtigt, nach Absprache mit dem Kunden Dienstleistungsaufträge kostenpflichtig zu bearbeiten.
    4. Freischaltung / Lieferung / Bereitstellung
      Meistens erfolgt die Freischaltung sofort nach Bestellung automatisch. In Sonderfällen (z.B. bei Domains) bedingt durch Validierungsaufgaben oder Überprüfung Dritter kann sich die Bereitstellung auf einen Unbegrenzten Zeitraum verzögern. RadioBotsEU bemüht sich, die Produkte so schnell wie möglich freizuschalten. (Normalerweise automatisch binnen Sekunden)
    5. Domains
      - Die Buchung einer Domain ist für mindestens 1 Jahr möglich. Wird die Domain mit einer Kündigungsfrist von 2 Wochen vor Ablauf nicht auf der Plattform gekündigt, verlängert sich die DOmain automatisch um ein weiteres Jahr und die Kosten werden in Rechnung gestellt. - RadioBotsEU behält sich vor, inaktive Domains zu löschen. RadioBotsEU reicht den Registrierungsauftrag des Kunden an die zuständige Registrierungsstelle (NIC) weiter. Der Kunde ist für die Zulässigkeit, Vollständigkeit und Richtigkeit seines Antrages und der darin enthaltenen Angaben selbst verantwortlich, eine Prüfung durch RadioBotsEU (auch auf Plausibilität) erfolgt nicht. RadioBotsEU hat keinen Einfluss auf die Registrierung und haftet nicht für deren Erfolg. Der Kunde kann von einer erfolgreichen Registrierung des gewünschten Domainnamens erst ausgehen, wenn er als Inhaber für die Domain bei dem jeweiligem NIC eingetragen ist. Der Kunde hat sich selbst über die Vergabegrundsätze und allgemeinen Geschäftsbedingungen des NIC der jeweiligen Domain zu informieren und ist mit deren Geltung einverstanden. RadioBotsEU wickelt Domainregistrierungen über die InterNexum GmbH, Blumenstraße 54, 02826 Görlitz ab.
  12. Wiederverkäufer (Reseller)
    1. Soweit der Kunde die ihm überlassenen Leistungen nicht selbst nutzt, sondern entgeltlich an Dritte (Drittkunden) weitergibt (Reseller), gelten ergänzend die nachfolgenden Regelungen: Der Kunde ist berechtigt, Dritten vertragliche Nutzungsrechte an den von RadioBotsEU zur Verfügung gestellten Dienstleistungen einzuräumen. Dieses Vertriebsrecht ist nicht ausschließlich. Ein Ausgleichsanspruch entsprechend § 98b HGB besteht nicht. Gegenüber RadioBotsEU bleibt der Kunde alleiniger Vertragspartner;
    2. Er ist verpflichtet, die wesentlichen Vertragspflichten dieser AGB an die Drittkunden weiterzugeben und diese zur Einhaltung dieser Bedingungen anzuhalten.
    3. Der Kunde haftet RadioBotsEU gegenüber für alle Schäden, die dadurch entstehen, dass ein Drittkunde gegen die Vertragspflichten nach diesen AGB verstößt.
  13. Colocation / Housing
    1. Der Kunde hat die Möglichkeit eigene Hardware und Systeme bei RadioBotsEU in der Colocationfläche der Rechenzentren unterzustellen und zu betreiben. Gegen mindestens 24 Stunden Voranmeldung besteht die Möglichkeit des Zutritts zum Rechenzentrum. Hierbei ist zu beachten, dass der Kunde protokolliert wird. Bei Störung des Vertragsverhältnisses, gleich welcher Art, kann RadioBotsEU den Zutritt verwehren. Der Kunde verpflichtet sich in den Rechenzentren: a) die von ihm dort vorgefundenen Gegenstände und Dinge, die ihm nicht gehören und für die ihm auch keine Berechtigung vorliegt, nicht zu berühren oder zu benutzen. b) gesperrte und private Bereiche, auch solche, die nicht verschlossen sind, zu meiden. c) Beschädigung an eigenem und an fremdem Eigentum zu melden. d) sämtliche Server und Systeme, die ihm gehören, ordnungsgemäß anzuschließen und zu betreiben. e) sein Eigentum (Server, etc.) auf eigene Kosten gegen Beschädigungen aller Art zu versichern. Active-servers und die Rechenzentren haften nicht für Untergang oder Beschädigungen. f) mit dem ihm zur Verfügung gestellten Geräten und Materialien sorgfältig umzugehen. g) alle Türen und Fenster geschlossen zu halten. h) das Rauchverbot einzuhalten. i) Bei Zutritt ist die vor Ort aushängende Hausordnung zu beachten und einzuhalten.
    2. Der Kunde trägt die alleinige Verantwortung für den technischen Betrieb und die Unterhaltung seiner Geräte. RadioBotsEU treffen keine Obhutspflichten. Sollten Umstände eintreten, die eine Beschädigung der Gerätetechnik des Kunden erwarten lassen, wird RadioBotsEU den Kunden unverzüglich mitteilen. Zur Gewährleistung ausreichender Klimatisierung nutzt der Kunde nur Geräte, die in einem 19-Zoll-Rack montiert werden können. Der Kunde benutzt die in den Höheneinheiten untergebrachten Geräte nur im Rahmen der gesetzlich erlaubten Anwendung. Die von der Kundenseite in den Höheneinheiten installierten Geräte dürfen nur zum vertraglich vereinbarten Zweck genutzt werden.
    3. RadioBotsEU übernimmt keine Haftung für Schäden an der Gerätetechnik vom Kunden. Der Kunde stellt RadioBotsEU von Schadensersatzansprüchen in Bezug auf die Gerätetechnik frei. Sofern der Kunde Geräte Dritter in den Höheneinheiten unterbringt, übernimmt der Kunde gegenüber RadioBotsEU dieselbe volle Verantwortung für diese Geräte, wie wenn er Eigentümer dieser Geräte wäre. Der Kunde installiert seine Gerätetechnik auf eigene Verantwortung und eigene Kosten. RadioBotsEU koordiniert die Erstinstallation der Gerätetechnik und stellt einen reibungslosen Ablauf der Unterbringung der Geräte sicher. Der Kunde kann gegen eine vorab zu vereinbarende pauschale Vergütung seine Gerätetechnik auch von RadioBotsEU installieren lassen. Zu diesem Zweck liefert oder versendet der Kunde seine Gerätetechnik auf eigene Kosten und eigenes Risiko an den von RadioBotsEU zu benennenden Installationsort.
    4. RadioBotsEU führt auf Wunsch des Kunden sog. "Remote-Hands"-Dienstleistungen an der Gerätetechnik des Kunden durch. Diese wird nach einer vorab vereinbarten Preisliste abgerechnet. Nach dieser Preisliste wird auch abgerechnet, wenn der Kunde zusammen mit einem Mitarbeiter von RadioBotsEU das Rechenzentrum betritt.
    5. RadioBotsEU ist berechtigt, den Standort des Rechenzentrums zu jeder Zeit wechseln zu können. Der Kunde wird rechtzeitig über einen Wechsel des Standorts informiert. Die Demontage der Gerätetechnik im alten Rechenzentrum und die anschließende Montage der Gerätetechnik im neuen Rechenzentrum führt RadioBotsEU durch.
    6. Wird der Vertrag für die Colocation gekündigt, demontiert RadioBotsEU zum Kündigungstermin die Gerätetechnik für den Kunden. Der Kunde kann anschließend die Hardware bei RadioBotsEU abholen bzw. diese sich zusenden lassen. Der Kunde trägt die Kosten für die Verpackung und einen versicherten Versand. Der Kunde kann seine überlassene Gerätetechnik zu jedem Zeitpunkt zurücknehmen. Der Bestand des Vertragsverhältnisses wird hierdurch allerdings nicht berührt, insbesondere bleibt die Entgeltzahlungspflicht des Kunden bis zur Beendigung des Vertragsverhältnisses bestehen.
  14. Leistungsschutzrechte
    1. Der Begriff „RadioBotsEU", das RadioBotsEU Logo sowie alle übrigen auf RadioBotsEU veröffentlichten Materialien und alle sonstigen, in Verbindung mit dem Betrieb der Seite eingestellten Inhalte, stehen ausschließlich im Eigentum von RadioBotsEU oder seinen Lizenzgebern und sind Urheber- und markenrechtlich geschützt. Entsprechendes gilt für den "Look" und das „Feel" sowie das "Ambiente" der Seiten inklusive der verwendeten Farbkombinationen, Schaltflächenformen, dem Layout, dem Design und aller weiteren grafischen Elemente.
    2. Mit Ausnahme derjenigen beschränkten Lizenzen, die dem Nutzer zur ordnungsgemäßen Nutzung der Dienste von RadioBotsEU im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen gewährt werden, bleibt RadioBotsEU alleiniger Eigentümer aller materiellen und immateriellen Rechte. Den Nutzern ist es nicht gestattet, den Inhalt von RadioBotsEU Materialien zu vervielfältigen, zu verändern, anzuzeigen, zu verkaufen oder diesen in einer sonstigen kommerziellen Art und Weise zu nutzen. Diese Beschränkungen umfasst insbesondere (1.) das Kopieren und das Anpassen des zur Erzeugung einer Webseite verwendeten HTML-Codes dieser Seite; (2.) das Benutzen oder die versuchte Benutzung von Programmen, manueller oder automatischer Software, Werkzeugen, Gerätschaften, Script-Robots oder sonstigen Behilfsmitteln, Gerätschaften, Mechanismen oder sonstigen Prozessen (insbesondere Browsern, Spidern, Robotern, Avataren oder anderen automatisierten Programmen), um Webseiten oder Dienstleistungen, die auf Webseiten angeboten werden, anzusteuern, zu durchsuchen oder Verbindung zu diesen herzustellen; ausgenommen hiervon sind diejenigen Suchmaschinen und Suchhilfen, die RadioBotsEU generell oder auf der RadioBotsEU Webseite anbietet oder die grundsätzlich von Drittanbietern zur Verfügung stehen (wie etwa Internet Explorer, Firefox, Safari usw.) und (3.) das Sammeln, Kopieren oder Vervielfältigen von Informationen, die auf RadioBotsEU verfügbar sind, ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch RadioBotsEU. Die Verwendung des Inhalts der Seite auf einer anderen Webseite oder auf einem Netzwerkcomputer für andere Zwecke ist untersagt.
    3. Unbeschadet der Rechte der Nutzer an den von ihnen eingestellten Inhalten liegen sämtliche Rechte an dem Datenbankwerk, der Datenbank und den sonstigen Elementen bzw. damit verbunden Inhalten der Plattform ausschließlich bei RadioBotsEU. Die Inhalte der Datenbank von RadioBotsEU dürfen keinesfalls zum Aufbau einer eigenen Datenbank in jeder medialen Form oder für eine gewerbliche Datenverwertung oder Auskunftserteilung genutzt werden oder einzeln bzw. in ihrer Gesamtheit mit anderen Datenbanken oder Meta-Datenbanken integriert oder verknüpft werden.
    4. Im Falle der berechtigten Vervielfältigung des Inhalts der Seiten oder der RadioBotsEU Materialien müssen sämtliche Urheberrechte, Marken, Dienstleistungsmarken und weiteren Eigentumshinweise beibehalten werden.
  15. Hinweise zum Datenschutz
    1. RadioBotsEU erhebt, verarbeitet und nutzt Daten des Nutzers gemäß den Regelungen zum Datenschutz („Datenschutzerklärung“) abrufbar unter
      https://radiobots.eu/de/privacy
      RadioBotsEU wird dem Nutzer dessen Daten, einschließlich der Angaben über vom Nutzer gebuchte Leistungen, während der Laufzeit des Nutzungsvertrags zur Einsicht in der Registrierung zur Verfügung stellen und eine Möglichkeit zur Änderung der Daten anbieten.
  16. Vertragsdauer
    1. Die Laufzeit des Nutzungsvertrags ist unbefristet. Er kann vom Nutzer oder von RadioBotsEU in Schriftlicher Form oder auf der Plattform gekündigt werden. Der Ausübung des Kündigungsrechts durch den Nutzer steht eine Löschung seiner Registrierung durch den Nutzer gleich.
    2. Jede Kündigung berechtigt und verpflichtet RadioBotsEU zur Löschung der Registrierung des betroffenen Nutzers, sofern nach diesen Bedingungen nicht etwas anderes vereinbart ist.
    3. Mit Ablauf der vorstehenden Frist oder in jedem Falle der Löschung der Registrierung ist RadioBotsEU berechtigt, aber nicht verpflichtet, die erstellten Dienste zu löschen.
    4. Das Recht zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.
  17. Kontaktaufnahme und Qualitätssicherung
    1. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass RadioBotsEU ihn während der Dauer des Nutzungsvertrags und bis zu 6 Monaten nach dessen Ende zur Verbesserung und Erweiterung der Angebote des Portals per E-Mail, telefonisch oder postalisch kontaktieren darf, um sich so über die Zufriedenheit mit den Angeboten des Portals zu informieren sowie über Ergänzung, Erweiterung, Neuigkeiten und Kooperationsangebote zu informieren.
  18. Schlussbestimmungen
    1. Es gilt ausschließlich deutsches Recht.
    2. Gerichtsstand für alle Ansprüche aus und aufgrund der Nutzung von RadioBotsEU ist Paderborn, Deutschland, sofern es sich bei dem Nutzer um einen Kaufmann im Sinne des HGB handelt. Gleiches gilt, wenn der Nutzer seinen Wohnsitz nach Vertragsschluss ins Ausland verlegt oder keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat.
    3. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit ganz oder teilweise später verlieren, wird hierdurch die Gültigkeit aller davon nicht betroffenen Teile dieser Nutzungsbedingungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Regelung treten die gesetzlichen Bestimmungen, welche wirtschaftlich der gewollten Regelung am nächsten kommen. Das gleiche gilt, wenn diese Nutzungsbedingungen Regelungslücken aufweisen.

Stand: 19.02.2020

© 2018 - 2020 RadioBotsEU UG (haftungsbeschränkt) - Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen